Simon-Martin, CC BY-SA 4.0 , via Wikimedia Commons

Aufgrund weiterer Sondierungs- und Beseitigungsmaßnahmen von Blindgängern aus dem 2. Weltkrieg hat die Stadt Göttingen die Sparkassen Arena bis voraussichtlich Ende März komplett gesperrt. Davon betroffen sind je eine Trainingseinheit Kickboxen und Karate, die in dieser Zeit in anderen Hallen stattfinden.

Ak­tu­elle In­fos der Stadt Göttingen zum Kampf­mit­tel­ver­dacht in der West­stadt

Montags

Kickboxen mit Christoph Schierholt

  • bisher 18:00-20:00 Uhr in der Sparkassen Arena
  • jetzt Dienstags 19:30-21:30 in der Hölty-Schule

Donnerstags

Karate mit Steve Mosmondor

  • bisher 19:00-20:30 in der Sparkassen Arena
  • jetzt 19:00-20:00 in der Jahnhalle (große Halle) (zusammen mit der Karate-Trainingseinheit von Sven Grote)

 

Eine Übersicht aller Trainingseiheiten gibt es hier: Trainingszeiten