Kickbox-Kampfgemeinschaft Göttingen auf der DM (WIASKA) 2013

Am 29.06.2013 wurde in Staufenberg bei Hann. Münden die Deutsche Meisterschaft im Kickboxen des Verbandes WIASKA ausgetragen. Die Kampfgemeinschaft Göttingen folgte der Einladung von Bundestrainer Karl-Heinz Frank. Mario fiel leider krankheitsbedingt für den aktiven Part aus, lies es sich aber nicht nehmen das Team genauso wie Robert „von außen“ zu unterstützen. Dankeschön dafür.

Steffi eröffnete das Turnier in der Kategorie Formen, wo Sie auf Anhieb den ersten Platz abräumte.

Im Semikontakt hatte Steffi diesmal keine Gegnerin, so das diese Kategorie nicht stattfand. Jetzt konnte Sie sich voll das das Wesentliche konzentrieren.

Im Leichtkontakt gewann Sie souverän die Vorrunden. Im Finale merkte man, das Steffi nicht nur Leichtkontakt Kickboxen trainiert sondern auch Muay Thai. Durch zwei automatisierte Techniken die man im Kickboxen nicht machen darf, sammelte Steffi Minuspunkte, die Sie am Ende den Sieg kosteten. Somit hat Sie zwar kämpferisch gewonnen, aber laut Regelwerk doch verloren…

Jerre kämpfte in der Kategorie Leichtkontakt -75 KG. Er traf im ersten Kampf auf den, wie sich später rausstellte, neuen Deutschen Meister. Jerre kam nicht in den Kampf rein. Er setzte zwar ein paar Akzente, aber der Gegner zwang ihm seinen Stil auf, was ihm am Ende den Sieg kostete. Durch die Trostrunde kann Jerre sich aber trotzdem noch mit einem 4. Platz auf der Deutschen Meisterschaft zufrieden geben.

Johannes starte im Semikontakt und Leichtkontakt – 81 KG. Durch seine Siege in den letzten 3 Jahren im Leichtkontakt, war Johannes der Favourite dieser Kategorie. Er setzte sich bei seinen Gegnern durch und gewann alle seine Kämpfe mit 3:0 Stimmen.

Im Semikontakt konnte er sich bis ins Finale vorkämpfen. Im Finale traf er aber auf seinen Meister an diesem Tag. Sein Gegner gewann den Kampf verdient mit etlichen Punkten Vorsprung.

Somit kann die Europameisterschaft Ende des Jahres kommen…

Ergebnisse

  • Steffi: Deutsche Meisterin bei den Formen und Vizedeutsche Meisterin im Leichtkontakt
  • Johannes: Deutscher Meister im Leichtkontakt und Vizedeutscher Meister im Semikontakt
  • Jerre: 4. Platz bei den Deutschen Meisterschaften